Newsletter Q1 2024

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre,
sehr geehrte Damen und Herren,

letzte Woche veröffentlichten wir eine Mitteilung, aus der hervorging, dass die Adjusted EBITDA-Marge nach ersten Berechnungen über unserer bisherigen Prognose von 7-8 % liegt. Unser Vorstand erwartet eine Größe von 8,3-8,5 % für das vergangene Geschäftsjahr. Die verbesserte Marge ist auf eine besser als erwartete operative Geschäftsentwicklung im vierten Quartal des Jahres, sowie auf erfolgreich verhandelte Kompensationszahlungen aufgrund von Minderabnahmen zurückzuführen. Diese waren zu Beginn des Quartals in dieser Dimension noch nicht vorhersehbar. Details hierzu werden wir im Rahmen der Veröffentlichung vorläufiger Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2023 erläutern. In diesem Newsletter möchten wir Ihnen wie immer tiefgehende Einblicke in den Alltag unserer Unternehmensgruppe geben.

Welche Themen unsere Portfoliounternehmen im vierten Quartal 2023 beschäftigten, erfahren Sie im Bereich „Portfolio News“. Lesen Sie außerdem, wie wir durch gezieltes Training und Coaching im Bereich Leadership die Führungskräfte und Mitarbeitenden in unseren Unternehmen stärken. In unserem „Portfolio Deep Dive“ laden wir Sie herzlich ein, mehr über den Turnaround bei unserer Beteiligung INHECO zu erfahren.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen und Anregungen haben unter ir@blue-cap.de.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und bedanken uns für Ihr Interesse!

Herzliche Grüße,

Ihr Blue Cap Team

Blue Cap Insights

Carolin Scheffer, Director People & Culture bei der Blue Cap AG, erläutert in ihrem Beitrag wie eine gezielte Ausbildung der Führungskräfte die Transformation von Unternehmen begünstigen kann. Am konkreten Beispiel unserer Beteiligung Neschen erfahren Sie, wie speziell für das Unternehmen entwickelte Leadership Trainings dabei helfen, die Teamentwicklung zu fördern und den Produktionsbereich im Unternehmen zu stärken.

Portfolio News

_con-pearl: Seit November 2023 ist ein neuer Geschäftsführer am Standort Nordamerika an Bord. Seine Aufgabe ist es primär, die Expansion in den USA voranzutreiben. Das Potenzial ist hoch, da es dort kaum Anbieter vergleichbarer Produkte gibt und die Kunden in den USA gerade erst beginnen, die Nachhaltigkeitskompetenz der con-pearl wertzuschätzen.

_Neschen: Im vierten Quartal verkaufte Neschen einen Teil seiner Handelssparte. Im Rahmen eines Asset Deals trennte sich das Unternehmen von Filmolux France. Mit dem Erwerber wurde ein langfristiger Distributionsvertrag für den Vertrieb von Neschen-Produkten geschlossen.

_HY-LINE: Im Rahmen der Neuausrichtung zu ONE HY-LINE hat das Unternehmen seine Vertriebsleitung neu aufgestellt. Der bisherige Director Sales Gerhard Wilp reichte den Staffelstab an Erik Eyb weiter. Damit ist das Leitungsteam im Sales-Bereich komplett – die Weichen für eine klare und kundenorientierte Vertriebsaufstellung sind gestellt.

_Transline: Im Oktober 2023 wurden die vier Schwesterunternehmen medax, Transline Deutschland, Transline Software Localization und Micado zur Transline Deutschland GmbH verschmolzen. Medax wurde in diesem Zuge zur Transline Life Sciences umbenannt, bleibt seiner Spezialisierung auf Fachtexte aus den Bereichen Medizin, Pharma, Chemie bis hin zu Biotechnologie und Medizintechnik jedoch treu.

_INHECO hat Tek-Matic zu seinem exklusiven Vertriebspartner in der Region Nordamerika ernannt und eine entsprechende Vereinbarung mit dem Unternehmen geschlossen. Mit der Partnerschaft möchte INHECO ihren Kunden noch innovativere Lösungen und einen optimalen Service anbieten.

Portfolio Deep Dive

Raphael Freundl, Investment Manager bei der Blue Cap AG und Lisa Marie Schraml, Investor Relations Managerin bei der Blue Cap AG, sprechen über das Turnaround-Programm „Restart 2023“ bei unserer Beteiligung INHECO. Raphael Freundl teilt spannende Einblicke und gibt einen Ausblick auf die weitere Entwicklung des Beteiligungsunternehmens.

Kapitalmarkt und Aktie

1_Kurz nach einer Korrektur der Prognose für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlichen wir relevante Finanzkennzahlen für das 3. Quartal 2023. Wie üblich erläutert unser Vorstand diese in einem Earnings Call, der sowohl für Privatanleger und Analysten als auch für institutionelle Investoren und Pressevertreter zugänglich ist. Am gleichen Tag gibt Dr. Henning von Kottwitz (CEO) ein Interview auf boersenradio.de (Link s.u.).


2_Wir stellen unser Strategieupdate „Blue Cap 2026“ vor. Kern der Strategieumsetzung ist eine deutliche Erhöhung der M&A-Transaktionen sowie die weiterhin aktive Transformation der Portfoliogesellschaften. Lesen Sie hier noch einmal die Pressemitteilung (Link s.u.).


3_Die zukünftige Ausrichtung der Blue Cap ist auch Schwerpunktthema in Investorengesprächen auf der Kapitalmarktkonferenz „Deutsches Eigenkapitalforum“.


4_boersengefluester.de berichtet nach einem Gespräch mit Dr. Henning von Kottwitz über die Blue Cap und ihre weiterentwickelte Strategie (Link s.u.).


5_Das Aktionärsmagazin „Aktienlust“ interviewt unseren CEO: Dr. Henning von Kottwitz spricht unter anderem über unsere Akquisitionsstrategie, M&A-Ziele für die kommenden Jahre und die Blue Cap-Dividendenpolitik. Hier können Sie das gesamte Video anhören (Link s.u.).

Marktkapitalisierung (31.12.2023): 79 Mio. €
1-Jahres-Performance (31.12.2023): -29 %
3-Jahres-Performance (31.12.2023): 0 %

Aktienkursentwicklung Blue Cap AG im Indexvergleich vom 01.10.2023 bis 31.12.2023 in Prozent
Quelle: Börse Frankfurt (XETRA)

Anstehende Termine *

Mitte März 2024: Veröffentlichung vorläufiger Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2023
Ende April 2024: Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2023
25. April 2024: 37. MKK – Münchner Kapitalmarkt Konferenz, München
13.-15. Mai 2024: Equity Forum Frühjahrskonferenz, Frankfurt am Main
03. Juli 2024: m:access Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, München


* voraussichtlich

Guten Tag, mein Name ist Annika Küppers

Investor Relations & Corporate Communications


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.*
    Newsletter abonnieren



    Sie möchten regelmäßig von uns über aktuelle Ereignisse informiert werden? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Newsletter-Verteiler auf. Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars erhalten Sie regelmäßig unternehmensbezogene Informationen des Blue Cap Konzerns per E-Mail.

    Diesen kostenlosen Service können Sie jederzeit wieder abbestellen.

    Datenschutz ist uns wichtig

    Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir Ihnen, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhalten Sie Zugriff auf Social Media Funktionen und erhalten auf Sie persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

    Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhalten Sie weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

    Details