BETEILIGUNGSPROZESS

Der Ablauf des Prozesses ist individuell und kann je nach Situation unterschiedlich sein. Typischerweise strukturiert sich der Prozess jedoch in drei wesentliche Phasen und dauert vom Erstkontakt bis zum Abschluss der Transaktion in der Regel 3-6 Monate. Diskretion steht für uns dabei an erster Stelle und der Austausch von Informationen erfolgt vertraulich.

PHASE 1: Ansprache
PHASE 2: Beteiligungsentscheidung
PHASE 3: Abschluss

PHASE 1

Ansprache

Kontaktaufnahme Üblicherweise erfolgt der Erstkontakt über unser breites Netzwerk. Zusätzlich führen wir kontinuierlich eigene Screenings nach potenziellen und geeigneten (Add-on-)Akquisitionen durch.

Erstprüfung Zunächst sichten wir die zur Verfügung gestellten Informationen (Produktinformationen, Zielmarkt, Organisationsstruktur sowie Finanzen), es folgt ein persönliches Kennenlernen mit einem Abgleich der Käufer- und Verkäuferinteressen. Anhand wirtschaftlicher Parameter und unseres Erfahrungsschatzes kommt es zur Abgabe eines ersten indikativen Angebots.

PHASE 2

Beteiligungsentscheidung

Due Diligence Es startet die detaillierte Prüfung des Unternehmens, zum Teil unter Hinzunahme von externen Experten im Hinblick auf Markt-, Kunden- und Wettbewerbssicht (Commercial Due Diligence), Finanzen (Financial Due Diligence), Steuern und Recht (Tax & Legal Due Diligence). Begleitet wird diese Phase von Treffen mit dem Management-Team und deren Beratern, um ein möglichst umfassendes und detailliertes Bild über die wesentlichen Unternehmensbereiche zu erhalten und um insbesondere eine gemeinsame Strategie für die Zukunft des Unternehmens zu entwickeln.

Entscheidung / finales Angebot Nach Abschluss der Due-Diligence-Arbeiten entscheidet der Vorstand auf Basis der Erkenntnisse aus der Due Diligence über die Abgabe eines finalen Angebots.

Vertragsverhandlungen Nach erzielter Einigung auf das finale Angebot folgen die Verhandlungen und Gespräche zu den wesentlichen Verträgen, wie Kaufvertrag, Management-Beteiligung oder Gesellschaftervereinbarung.

PHASE 3

Abschluss

Signing Nach Abschluss der Vertragsverhandlungen werden die Verträge unterschrieben und in der Regel notariell beurkundet.

Closing Für den Fall, dass für den Vollzug der Verträge noch bestimmte Handlungen vorausgesetzt werden, kann zwischen Unterschrift der Verträge (Signing) und Vollzug der Transaktion (Closing) ein gewisser Zeitraum liegen. Dieser kann von wenigen Tagen bis zu Monaten variieren. Das Closing markiert den wirtschaftlichen Übergang des Unternehmens und setzt u.a. auch die Zahlung des Kaufpreises voraus.

Guten Tag, mein Name ist Tobias Eiblmeier

Mergers & Acquisitions


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.*
    Newsletter abonnieren



    Sie möchten regelmäßig von uns über aktuelle Ereignisse informiert werden? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Newsletter-Verteiler auf. Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars erhalten Sie regelmäßig unternehmensbezogene Informationen des Blue Cap Konzerns per E-Mail.

    Diesen kostenlosen Service können Sie jederzeit wieder abbestellen.

    Datenschutz ist uns wichtig

    Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir Ihnen, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhalten Sie Zugriff auf Social Media Funktionen und erhalten auf Sie persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

    Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhalten Sie weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

    Details

    Notwendig

    Nur mit den notwendigen Cookies, ist diese Website funktionsfähig. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation. Diese Cookies werden vom Betreiber der Website ausgespielt und werden nur an diese Seite übermittelt.

    Präferenzen

    Diese Cookies ermöglichen eine verbesserte Funktion der Website. Sie helfen der Website sich Informationen zu merken: ausgewählte Sprachen, Regionen, Benutzernamen, …. Diese Informationen werden ausschließlich anonym gesammelt.

    Analyse & Statistik

    Statistik-Cookies helfen uns als Website-Betreiber zu verstehen, wie User*innen mit unseren Inhalten interagieren und welche Seiten besucht werden. Die Informationen werden gesammelt und anonym an unseren Dienstleister weitergegeben.